Mitte November wollten wir ein Wochenende in Eisenach verbringen, um die Stadt zu sehen und um zu Wandern.

Da Frauchen etwas in Herborn abholen wollte, änderten wir spontan den Plan, um im Westerwald zu Wandern.
Um so erstaunter waren wir, wie schön Herborn mit seinen Fachwerkhäusern ist.

Übernachtung:
Schloss Hotel Herborn, Schlossstrasse 4-6, 35745 Herborn

Verpflegung:
Bistro Franz Ferdinand, Hauptstrasse 21-23, 35745 Herborn
Karawanserei Orient Restaurant, Augustastraße 17, Herborn

Close Menu